VOLKSBÜHNE

HANAU.e.V.

SPIELZEIT 2020 / 2021

DER MANN VON LA MANCHA

CONGRESS PARK HANAU

 

Musical von Dale Wasserman

 

Musik von Mitch Leigh, Gesangstexte von Joe Darion Deutsch von Robert Gilbert

Mit Ilja Richter in der Titelrolle (Doppelbesetzung möglich) und Liveband

 

SO. 17. Januar 2021 18.00 Uhr Ring 3 + 4

Den unmöglichen Traum träumen

Der Dichter Cervantes wird von der spanischen Inquisition wegen ketzerischer Äußerungen verhaftet und landet gemeinsam mit seinem Diener in einem Gefängnis voller Mörder, Diebe, Huren und Betrüger. Um sich gegen den Anführer der Insassen zu behaupten, der ihm nicht nur seine Habe, sondern auch sein wertvolles „Don Quixote“-Manuskript entwendet, entschließt sich Cervantes kurzerhand, die Geschichte seines Romans nachzuspielen. Er selbst schlüpft in die Rolle des alten Edelmanns Alonso Quijana, der sich für den fahrenden Ritter Don Quixote hält und mit seinem Diener Sancho Pansa auszieht, um das Böse zu bekämpfen. Als ‚Ritter von der traurigen Gestalt‘ kämpft er gegen Windmühlen, die ihm als Riesen erscheinen, sieht Schlösser, wo es nur heruntergekommene Gasthöfe gibt, und hält ein leichtes Mädchen für die edle Dame Dulcinea.

 

Alles für Ehre, Tugend und Gerechtigkeit. Das berührende Musical erzählt von der reinigenden Kraft des Theaters und dem »unmöglichen Traum« von einer besseren Welt:

 

EURO-STUDIO Landgraf

Vorverkauf:   0 61 81 - 20 144

Abendkasse:  0 61 81 - 83 602

Karten im Freiverkauf zu Preisen

von 19,00 € - 31,50 €

 

Karten bestellen Bei uns

oder bei www.frankfurt-ticket.de

 

Bilder

© DERDEHMEL, Konzertdirektion Landgraf

 Vorstellungen abgesagt

 

hier zu den ersatz

vorstellungen

© Volksbühne Hanau e.V.  2020